Motorsport: Klaus Steinmetz: Ein Leben für den Motorsport
 

Einmal in die Hand genommen, wird kaum jemand das Buch aus der Hand geben ohne es zur Gänze gelesen zu haben.

Abarth, BMW, Opel sind die Stationen des begnadeten Renningenieurs, Rennleiters und Rennfahrers. Gemeinsam mit seinem Sohn Dr. Oliver Steinmetz hat Klaus Steinmetz tief in der Erinnerung gekramt und es ist einfach gekonnt gemacht, wenn als Anhang zu den diversen Rennberichten auch die ganz persönliche Sicht zur Sprache kommt.

Das hervorragende Bildmaterial wird auch die österreichischen Fans begeistern, sind doch die Rundstrecken- und Bergrennen der Löwinger Ära festgehalten.

Tourenwagen, Grand Tourisme, Sportwagen und Formel 2 finden sich in der sportlichen Laufbahn des Mannes mit der dunklen Bergsteigerbrille, deren Grund das Buch enthüllt.

Es waren die lichtempfindlichen Augen, die ihn auch zu einem aussergewöhnlichen Nachtfahrer befähigten. Jedenfalls sah es so aus, als wolle er einen Achttausender ersteigen - und den hat er wohl im Rennsport erreicht.


Titel:      Klaus Steinmetz: Ein Leben für den Motorsport
Kategorien:      Motorsport
Autor:      Klaus Steinmetz, Oliver Steinmetz
ISBN-10(13):      3898808297
Verlag:      Heel
Publikationsdatum:      31-10-2007
Edition:      1., Aufl.
Seitenanzahl:      176
Sprache:      Deutsch
Preis:      EUR 59.99

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang