• Durchschnittsverbrauch 1 kWh + 5,44 Liter/100km
  • Wegstrecke von Härkingen (CH) nach Amsterdam (NL)
  • Schweizer Felix Egolf unterwegs mit dem innovativen Outlander PHEV
  • Test unter Alltagsbedingungen auf der Autobahn, Stadt und Landstraße

Mit einer Langstrecken-Testfahrt wollte Mitsubishi Schweiz wissen, ob die von Mitsubishi Motors Corporation als Werksangabe theoretische Norm-Reichweite von bis zu 800 Kilometer im kombinierten Hybrid-Fahrmodus in der Praxis erreichbar ist (elektrische Reichweite bis zu 52 km1)). Vorgabe war eine voll geladene Lithium-Ionen-Batterie (12kWh) und ein voller Kraftstoff-Tank (45 Liter).

Mitsubishi Outlander PHEV - Langstrecken-Rekordtestfahrt - Foto: Mitsubishi

Langstreckentest unter Alltagsbedingungen vom 12. -14. Mai
Der Schweizer Felix Egolf, früher im Hauptberuf Swissair-Pilot eines Airbus A330/340, stellte jetzt diesen sensationellen Rekord auf. Nur wenige Prozente der Fahrstrecke waren in der Stadt, über ein Drittel der Strecke legte er auf der Autobahn zurück und den Hauptteil auf Landstraßen.

Der Durchschnittsverbrauch betrug lediglich - ca. 1 kWh/100km und 5,44 Liter auf 100 Kilometer und dies im Alltagsfahrbetrieb. Vom schweizerischen Härkingen in Richtung Niederlande nach Amsterdam,  da galt es auf der Fahrt auch Hügeln zu überwinden.

Fazit:
830,2 Test-Kilometer mit einer Tankfüllung fahren– dies hat der innovative Mitsubishi Outlander PHEV mit Bravour bestanden. Exakt 45,14 Liter wurden nachgetankt, macht 5,44 l/100km plus ca. 1 kWh/100km.

Mit vorausschauender Fahrweise und bewusstem Einsatz der innovativen Mitsubishi Plug-in-Hybrid Technologie wie beispielsweise die Möglichkeit die Li-Ionen Batterie während der Fahrt zu laden (CHARGE) oder den aktuellen Ladezustand zu halten (SAVE) und den konsequenten Einsatz des Rekuperations-Systems mit 5 Bremsstufen (Brake1-5).

New Outlander Plug-in-Hybrid mit EV-Antrieb 4WD: Bei einem durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch von 1,9l/100 km2) (komb. 5,8 l/100 km2))  im kombinierten Normzyklus liegt die CO2-Emission bei 44 g/km.

Legende: 1) Japan´s JC08 mode – offizielle Meßmethode für den Treibstoffverbrauch von Automobilen der japanischen Regierung, 2) laut EU Mode für Hybridfahrzeuge

Foto: Mitsubishi

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang