• Bewerbungen ab sofort möglich
  • Peeptoes, Party & PS: Als Formula Una zur Formel Eins

Hämmernde Motoren, hart arbeitende Jungs in den Boxengassen und hoch konzentrierte Fahrer in PS-starken Formel Eins-Rennwagen. Für Frauen, bei denen das Herz bei diesen Worten höher schlägt, bieten die Rennställe Red Bull Racing und Scuderia Toro Rosso etwas ganz besonderes. Zehn von ihnen bekommen die einmalige Chance auf einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Formel Eins. Mehr noch - als Formula Una sind sie Teil des Teams und erleben ein atemberaubendes Wochenende beim Deutschland-Grand Prix am Hockenheimring vom 16. bis 20. Juli. Motorsportinteressierte Frauen ab 18 Jahren sollten sich noch heute unter www.redbullf1.com bewerben, denn schließlich zählen die exklusiven Teilnahmeplätze seit der ersten Formula Una-Saison 2005 zum begehrtesten, was der Formel Eins-Zirkus zu bieten hat.

'Durchstarten' heißt es für die Formula Unas, denn wo für den normalen Formel Eins-Fan die Ampel auf Rot steht heißt es für die Unas grünes Licht für ein unvergessliches Wochenende am Hockenheimring. Neben dem Zugang zur Boxengasse und dem Allerheiligsten, den Pits, erwarten die Ladies exklusive Logenplätze und ein spannendes Begleitprogramm mit Fashion-Shootings und jeder Menge adrenalinreichen Aktivitäten. Keine Frage, dass es sich die Red Bull-Racing-Piloten David Coulthard und Mark Webber sowie die Scuderia Toro Rosso-Kollegen Sebastian Vettel und Sébastien Bourdais nicht nehmen lassen, den Unas persönlich rasante Fahrtipps mit auf den Weg zu geben. Im vergangenen Jahr zählte die 24 jährige Studentin Julia aus Köln zu den Auserwählten, die sich für ein Wochenende als Teil des Teams fühlen durften: "Es war ein beeindruckendes und unvergessliches Erlebnis, die Fahrer und Teams persönlich kennen lernen zu können. Zu alldem war ich dann die Favoritin und durfte mit allen weltweit gewählten Formula Unas zum Finale nach Brasilien fliegen, es war großartig."

Dabei sein können durchsetzungsfähige Frauen ab 18 Jahren, die motorsportinteressiert, kommunikativ sowie humorvoll sind und fließend englisch sprechen. Bis zum 20. Mai 2008 läuft die Bewerbung unter www.redbullf1.com .

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang