• Rallye-Feeling für jedermann

Petter Solberg ist unbestritten einer der besten Rallyepiloten der Welt. In der World Rallye Championship (WRC) pilotierte der Norweger 2008 einen stahlblauen Subaru Impreza. Dieses Rallye-Geschoss hat TAMIYA jetzt als ferngesteuertes Modell im Maßstab 1:10 auf den Markt gebracht. Und der Subaru Impreza WRC 2008 überzeugt durch Detailtreue und wahlweise Straßen- oder Schottertauglichkeit. Denn TAMIYA bietet seinen Impreza mit zwei unterschiedlichen Chassis an.


Subaru Impreza WRC 2008

Entweder man greift zum bewährten Unterbau TT-01 Type E, der vor allem auf Asphalt eine gute Figur macht. Dank eines glatten Unterbodens bleibt er auf rauem Untergrund nicht hängen. Stabile Dämpferbrücken mit Federbeinen bügeln die Piste glatt und garantieren stets optimale Grip-Verhältnisse. Wie es sich für einen echten Rallye-Racer gehört, prescht der Subaru Impreza WRC 2008 auf einem etwas gröberen Profil durch die Landschaft.

Beim Chassis DF-03Ra hat TAMIYA den Focus auf Offroad-Tauglichkeit gelegt: Große Gummistollen graben sich vor allem in weichem Untergrund vorwärts. Der größere Federweg und die etwas schlankere Form erlauben echte Querfeldein-Rennen, ganz wie im großen WRC-Auto. Beide Chassis verfügen über den starken Elektromotor Typ 540 und eine zentrale Kardanwelle, die die Kraft Subaru-typisch an alle vier Räder abgibt.

Aber egal welcher Unterbau: Ein Hingucker ist der Subaru Impreza WRC 2008 allemal. Bis ins kleinste Detail wurde das Auto seinem großen Vorbild nachgebaut. Dazu gehören selbstverständlich goldene Felgen, ein riesiger Heckflügel und alle Sponsoren, die Petter Solberg in der WRC unterstützen. Und damit man auch nachts noch Rallyeprüfungen absolvieren kann, ist der kleine Subaru mit einer kompletten LED-Lichteinheit ausgerüstet.

Den Subaru Impreza WRC 2008 bietet TAMIYA in drei unterschiedlichen Varianten an. Mit dem Chassis TT-01 Type E ist er als Bausatz oder direkt fahrfertig mit Fernsteuerung zu haben. Wer lieber auf das Chassis DF-03Ra, setzt kann den Rallye-Renner nur als Bausatz bekommen. Doch ein echter Racer schraubt sein Gefährt eh selbst zusammen und sucht sich dann die nächste Piste, um Petter Solberg so richtig nachzueifern.

TAMIYA ist eine Vertriebsmarke der “DICKIE-TAMIYA Modellbau GmbH & Co. KG”

Der Tipp: TAMIYA Produkte bei EBAY

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang