• Der neue, intelligente Kompaktwagen von Nissan wird vom 12. bis 15. Januar erstmals in Österreich zu sehen sein – als Stargast auf der Vienna Autoshow.
Nissans Stand auf der kommenden Vienna Autoshow wird ganz im Zeichen des neuen Nissan NOTE stehen. Der dynamisch gezeichnete Kompakte wird hier erstmals in Österreich auftreten und seine Vorzüge präsentieren: den wandlungsfähigen Innenraum mit seiner verschiebbaren Rückbank, das großzügige Raumangebot, die opulente Ausstattung, die solide Verarbeitung hochwertiger Materialien. Was man hier nicht erleben kann, wird er spätestens ab dem Zeitzpunkt seiner Markteinführung Anfang März unter Beweis stellen: seine außergewöhnliche Fahrdynamik und die Qualität seiner Motoren; von Beginn an werden zwei moderne Benzin- und zwei Dieselversionen zwischen 68 und 110 PS zur Wahl stehen.

Der NOTE steht als jüngstes Produkt zwar im Mittelpunkt des Nissan-Stands, ist jedoch nicht das einzige Highlight. Seinen ersten öffentlichen Auftritt feiert hier auch der neue Modelljahrgang des Nissan X-TRAIL mit dem attraktiven sportlichen Sondermodell Columbia. Die Dieselversionen des X-TRAIL besitzen nun serienmäßig einen Partikelfilter. Großes Interesse wird auch für den Micra C+C mit seinem einmaligen C-View-Panoramadach erwartet. Der Verkaufsstart des neuen Coupé-Cabriolets, das für Frühlingsgefühle mitten im Winter sorgen wird, erfolgte in Österreich erst vor wenigen Wochen. Ebenfalls prominent vertreten ist der Nissan Navara, der leistungsstärkste und innovativste Pick-up seines Segments.

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang