Wimmer VW TouaregDiesmal hat die Firma Wimmer Rennsporttechnik im rheinländischen Solingenes sich des großen SUV's von Volkswagen, den Touareg, angenommen. Produziert wird der Touareg – übrigens ebenso wie der Audi Q7 und der Porsche Cayenne – von Volkswagen Slovakia in Bratislava.

Daehler M2 Coupe mit M4 MotorDie dÄHLer-M2-story: Wie es dazu kam, dass in ein M2 Coupé ein M4-Motor verpflanzt wurde, was es dabei zu beachten gab, und was sonst noch alles modifiziert wurde. Ein Fahrzeug-Umbau aus Tuner-Sicht: " Ein Paukenschlag, gleich zum Start:

Autocorso zum 35. GTI-Treffen - Teilnehmer gesuchtJetzt anmelden zum Retro-Autocorso für den Golf I - Reifnitz‘ Geburtstagsgeschenk zum 40ger des GTI. "Wir laden alle Fahrer, die mit einem Golf I zum Wörtherseetreffen kommen, zu einer ganz besonderen Ausfahrt ein!"

420 PS IM VW POLO - MADE BY WIMMER - Foto: Jordi MirandaDass es nicht immer „die Großen“ sein müssen, denen man Leistungssteigerungen angedeihen lässt, zeigt die Firma WIMMER Rennsporttechnik Solingen GmbH mit einem hier präsentierten VW Polo.

Renault Clio by WALDOW Performance – der ideale SpaßflitzerDas seit den 1960er-Jahren agierende Autohaus Waldow in Rheinbach ist zertifizierter Vertragshändler der Marken Renault, Dacia und Peugeot. Geboten werden optimaler Service und höchste Kompetenz rund um die vierrädrige Mobilität nach dem Konzept „ Mobil mit Sinn und Gefühl“.

Corvette C7 BBM Z06 - Foto: BBM MotorsportDas Kerngeschäft der Firma BBM Motorsport im nahe Münster gelegenen Senden besteht in der Entwicklung neuester Chiptuning-Software. Gleichzeitig fokussiert der Tuner auf eine optimierte Abstimmung der Komponenten von Sport- und Rennwagen.

mcchip dkr BMW 220i mc320Einem BMW 220i mit 2.0-Liter-Turbo-Triebwerk und Serienwerten von 184 PS (= 135 kW) Leistung, 270 Nm Drehmoment und einer Vmax von 235 km/h ist bei mcchip-dkr eine signifikante Leistungssteigerung zuteil geworden.

Brabus Rocket 900 - Foto: BrabusBRABUS ROCKET 900 Coupé  - Luxuriöser V12 2+2-Sitzer mit 662 kW / 900 PS, 1.500 Nm Drehmoment und über 350 km/h V/max - Premiere in Genf. BRABUS Supercars gehören seit fast vier Jahrzehnten zur weltweiten automobilen Elite.

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang