• Die weltgrößte Freestyle Show Masters of Dirt gastiert diese Woche in der St.Pöltener Eventarena und am Grazer Schwarzlsee
Veranstalter Georg Fechter hofft auf Sonne oder zumindest trockenes, windstilles Wetter am Freitag und Samstag.

"Unsere Fahrer kommen aus der ganzen Welt und wir bauen bereits die strecken" gibt er sich optimistisch. "Wir haben tausende Tickets verkauft und wollen unseren treuen Fans wie immer eine tolle Show bieten".

Die atemberaubenden tricks der Adrenalinjunkies auf zwei und vier Rädern garantieren eine Show der Superlative, die im Februar bereits über 20.000 Besucher in Wien in ihren Bann schlug. Backflipvariationen synchron über 23 Meter weit und 12 Meter hoch mit den Bikes und nicht weniger spektakuläre Sprünge mit den Mountainbikes und Bmx Rädern, aber auch Superjumps mit Quads und Snowmobiles gehören ebenso zur Show wie die heißen Fuel Girls aus England.

In Graz wird der US Fahrer Jimmy Blaze versuchen seinen unglaublichen Buggy-backflip, den er in Wien erstmals in Europa zeigte, zu wiederholen.

Restkarten gibts bei  Raiffeisenclub und bei Ö-Ticket.
Foto: Marcin Snopkowski/Agentur Autosport.at

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang