Mit dem 7. und letzten Rennwochenende der Saison in St. Flour/Frankreich feierte Alex Salvini (HM Honda Zanardo) auf seiner CRF450R neben zwei Siegen auch seinen ersten Titel in der Enduro2 Weltmeisterschaft. Ein würdiger Abschluß für eine tolle Saison in der der Italiener insgesamt 9 Siege und 100% Podestplatzierungen für sich verbuchen konnte.

Salvini wechselte vor drei Jahren vom Motocross zum Enduro-Sport und startete in der Saison 2013 erstmals mit einer HM Moto Maschine für das HM Honda Zanardo Team. Der 28jährige Italiener blickt auf eine hervorragende Saison zurück, die 9 Siege, davon 3-Doppelsiege, einschließt. Salvini hat zudem sämtliche Alex Salvini vom Team HM Honda Zanardo krönt sich zum Enduro2 Weltmeister - Foto: HondaRennen der Saison mit Podestplätzen beendet.

Alex Salvini ist der erste Italiener seit dem Jahr 2000, der eine Enduro-Weltmeisterschaft gewinnen konnte und das mit beeindruckenden 47 Punkten Vorsprung auf seine härtesten Konkurrenten. Mit seinem aggressiven, sehr technischen Fahrstil und seiner mentalen Stärke hat Salvini sein großes Ziel erreicht, auch wenn die Bedingungen oft schwierig waren.

„Ich bin begeistert und sehr glücklich. Das HM Honda Zanardo Team war bei jedem Rennen fantastisch: bestens vorbereitet und mit viel Motivation dabei. Ich danke Franco Mayr, Alessandro Tramelli, dem technischen Leiter Tullio Pellegrinelli, Antonio Specia, Luca Pidutti und allen, die uns unterstützt haben. Ein besonderer Dank gilt auch meiner Familie, den Sponsoren und natürlich meinen Fans. Es war auch ein besonderer Sieg "made in Italy", und ich hoffe, wir schließen an diese Erfolge an.“, so der neue Weltmeister.

CRF450R
Die CRF250R des Modelljahrgangs 2014 ist bereits in Österreich um 8.590,- Euro erhältlich. Hondas MX-Flaggschiff wurde motorseitig weiterentwickelt – mit mehr Drehmoment bei gleichzeitig verbesserter Dosierbarkeit sowie optimierter Überdrehfestigkeit beim Abrufen der Spitzenleistung. Ein Upgrade der luftunterstützten KYB-Upside-Down-Telegabel rundet die Modellpflege für 2014 ab.

Foto: Honda

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang