Die Planungen für die Motocross-Weltmeisterschaft am 14./15. Mai (Pfingsten) im “Talkessel” Teutschenthal sind angelaufen.
Erneut richtet der MSC Teutschenthal e.V. im ADAC den “Grand Prix of Europe” aus. Die Eintrittspreise stehen jetzt fest, übrigens die niedrigsten bei allen WM-Rennen in Mitteleuropa. Ab sofort können Tickets geordert werden.

Folgende Eintrittspreise gelten in diesem Jahr:
Samstag: 16 Euro
Sonntag: 23 Euro
komplettes Wochenende: 28 Euro
Sitzplatz Tribüne Sa/So: 32 Euro
Kinder bis 12 Jahre wieder Eintritt frei!
(in Begleitung eines Erwachsenen)
Für Clubs gibt es Sonderkonditionen.

Alle Eintrittskarten berechtigen zum freien Eintritt ins Fahrerlager!

Camper können auch in diesem Jahr wieder direkt neben der Rennstrecke ihr Nachtlager aufschlagen. Für alle, die von Freitag bis Pfingstmontag bleiben wollen, macht der Club einen Sonderpreis.

Kartenbestellungen sind ab sofort möglich:
per Telefon unter 0177 / 69 499 25
per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wer Näheres zum MSC Teutschenthal, zum “Talkessel” und zur Weltmeisterschaft wissen will:
Der MSC ist auf der “Motorrad-Messe” vom 18. bis 20. Mai in Leipzig präsent. Nähere Auskünfte gibt Clubmitglied Thomas Kaiser, der am Gemeinschaftsstand von Suzuki/Aprilia zu finden ist und alle aktuellen Infos hat.

Einen weiteren MX-Knüller gibt es im Herbst: Am 15./16. Oktober ist Teutschenthal Ausrichter des Finallaufs der neu geschaffenen ADAC MX Masters (in Nachfolge der DMX / InterDM).

Weitere Informationen direkt beim Veranstalter: MSC Teutschenthal

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang