Spannender Saison-Auftakt
International stark besetzt präsentierten sich die neuen Supermoto Staatsmeisterschaftsklassen S1- und S2-Profis.In der hubraumoffenen Klasse S1 war wieder einmal Hannes Maxwald aus Obererösterreich das Maß aller Dinge.

Am 1. Mai Startet die Supermoto Elite in die neue Meisterschaftssaison. Wer diese Sportart schon einmal in live gesehen hat, weiß was hier abgeht wenn beim Start 30 fest Entschlossene auf Einzylinder-Maschinen mit gewaltigem Sound auf die erste Kurve losschießen.

Am 1. Mai kehren die Drift-Künstler auf zwei Rädern zur Saisoneröffnung an den Ort des Geschehens zurück, an dem im Vorjahr die Meisterschaft einen so fulminanten Abschluss gefunden hatte, als in packenden Zweikämpfen die Meistertitel vergeben wurden.

Auch bei Ihrem vierten Besuch in der Wiener Stadthalle wurde das Publikum begeistert. Was die Jungs uns so zeigten war der pure Wahnsinn. Absoluter Schräglagenmeister war in meinen Augen Boris Chambon. Der versaut einem als Fotografen den ganzen Spaß am Event. Nein, nicht weil er zu schnell für mich ist ( wer ist das schon), nein, der Knabe legt sich in seiner Unschuld so dermaßen tief in die Kurve daß du hinter der Kamera denkst er rasiert dir mit seinem Lenkergriff das Objektiv weg.

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang