FacebookShare on Google+

Werbung...

  • Der TOYO DRAG SLICK wurde speziell für Beschleunigungsrennen entwickelt

uf der Motor Show 2007 in Essen präsentiert TOYO TIRES den PROXES DRR1. Der TOYO DRAG SLICK wurde speziell für Beschleunigungsrennen entwickelt: Auf Leistung getrimmt und für extreme Belastbarkeit ausgelegt, überzeugt der PROXES DRR1 im Renneinsatz durch ausgezeichneten Grip und hohe Langlebigkeit.

Nach intensiven Entwicklungs- und Testläufen hat TOYO TIRES eine Gummimischung entwickelt, die optimal auf die unterschiedlichsten Streckenverhältnisse reagiert. Dabei sorgt die ausgezeichnete Mischung für eine gleichmäßige Temperaturentwicklung - besonders beim Burn-out. Die Bauform des PROXES DRR1 sichert eine gleichmäßige Druckverteilung, stabilisiert den DRAG SLICK bis in höchste Geschwindigkeitsbereiche und garantiert vor allem in der Startphase eine hohe Spurtreue.
Bei der Entwicklung des PROXES DRR1 wurde viel Wert auf eine hohe Laufleistung gelegt. In verschiedenen Rennen fuhren Racer bis zu 150 Läufe mit einem Reifensatz. In Deutschland kam der DRAG SLICK bereits in unterschiedlichen Klassen erfolgreich zum Einsatz. Für den allgemeinen Straßenverkehr ist der Reifen nicht zugelassen. Den PROXES DRR1 gibt es in den Größen 25" bis 33" Zoll. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.toyodragslicks.de


Alle Vorteile auf einen Blick:

· Hohes Gripniveau bei einer langen Laufzeit
· Gleichmäßige Temperaturentwicklung, besonders beim Burn-out
· Rapider Performance-Aufbau nach bereits 2 bis 3 Läufen
· Minimale Unwucht durch extrem gleichförmiges Reifendesign

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang