FacebookShare on Google+

Werbung...

  • Das legendäre Racingevent zum Fest.
  • Highspeed-Schlitten für Santa Claus
  • Dicke PS und heiße Reifen statt fette Entenkeule & Co
Am 26.12.2007 um 09.00 Uhr startet in Eisenach/ Kindel das ultimativeX-Mas Race.

Hier bekommt der Weihnachtsmann mächtig was auf die Ohren und Augen :
Sounds aus den Auspuffrohren der Hobbyrennfahrer, die Motorensounds der Showdragster und die fetten Beats aus den Megaboxen.

Natürlich gibt es wieder die Beschleunigungsrennen über die ¼ Meile mit Zeitnahme . Mitmachen kann jeder : ob Mann oder Frau, ob dick oder dünn, ob alt oder jung, mit 45 oder 245 PS, auf vier Rädern.

Und ob Santa Claus auch in einen „ Rennwagen“ passt , wird sich am 26.12. wohl zeigen.

Wie jedes Jahr werden die ganz Mutigen einige Meter beim Eisbaden in derWasserlandschaft schwimmen.

Aufwärmen können sich alle an den Brennenden Tonnen. Es ist an alles gedacht. Und wer den Duft der Entenkeule aus der Nase bekommen möchte, der ist beim Burnoutcontest genau richtig. Reifen vernichten pur..

Weitere Infos finden sie unter www.german-racewars.com

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang