Podium im Schneebergland - Frühes Aus in Weiz für Martin KalteisVor knapp einem Monat fuhr Martin Kalteis bei der Schneebergland Rallye noch auf das Podium. Am ersten Tag der Rallye Weiz mußte er gestern nach der SP3 seinen Mitsubishi abstellen. Sein Beifahrer Peter Berger erlitt einen Kreislauf-Zusammenbruch.

Halbzeitführender Hermann NeubauerNach bisher sechs Sonderprüfungen bei der 6. Rallye Weiz liegt der Staatsmeister knapp vor Raimund Baumschlager. Der Steirer Gert Göberndorfer führt überraschend bei den Historischen. Am Samstag geht der Staatsmeisterschaftslauf nach weiteren acht Prüfungen zu Ende.

Jari Huttonen - einer der Starter der Rallye Weiz 2017Hermann Neubauer führt momentan bei der 6. Rallye Weiz, er dominierte bei den ersten 3 Prüfungen. Heute stehen noch drei weitere Wertungsabschnitte auf dem Programm. Morgen geht der Staatsmeisterschaftslauf mit acht Prüfungen zu Ende.

Andreas Hipfl startete bei der RallyCross ÖM zu seinem dritten Saisonrennen im VW Polo GTIAuf Einladung des Veranstalters bot GDrift Performance qualmende Drift Action im Rahmenprogramm des RX-ÖM Laufs in Greinbach, bei dem mit Andreas Hipfl auch ein Aktiver des Vereins im Einsatz war.

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang