FacebookShare on Google+

Werbung...

181018 KickOff GRC DH 1895Max J. Pucher lud in den Wiener Marxpalast zum Kick Off seiner Global Rallycross GRC Europe Serie und stellte dabei auch den MJP-Racing Pantera RX6 vor.


Wenn Max J. Pucher den Start eines neuen Projektes verlautbaren läßt besteht akute Notwendigkeit zur Hellhörigkeit. Auch wenn am Freitag auf dem Kick Off der Global Rallycross GRC Titans Series 2019 in Wien weder Sponsoren noch konkrete Renntermine genannt wurden, da hat sich Jemand massive Gedanken gemacht und mit dem MJP-Racing Pantera RX6 nicht nur ein eigenes Fahrzeug entwickelt, das komplette Projekt verspricht spannenden Motorsport.

 

Rallycross ist der weltweit am schnellsten wachsende Motorsport. Kein Wunder, faszinieren die packenden Kopf-an-Kopf-Rennen auf unterschiedlichsten Belagsarten mit über 500 PS lautstarken Autos die Fans sowohl in Amphitheatern gleichenden Rennstrecken, als auch zu Hause vor den TV-Bildschirmen. 181018 KickOff GRC DH 1901MJP-Racing Pantera RX6, Max J. Pucher, Alex Wurz, Toomas Heikkinen, Reini Sampl (vlnr.)

2019 startet MJP Promotions jetzt die brandneue Global Rallycross Europe (GRC Europe), eine europäische Rallycross Meisterschaft mit jeder Menge packender Action und hochklassigen Duellen. "Hier vor dem neuen Auto zu stehen und die GRC Europe zu präsentieren, ist ein aufregender Moment für mich und mein Team - mein Adrenalinspiegel ist fast so hoch wie bei einem meiner Rennen", freute sich Max J. Pucher, Gründer und CEO von MJP Promotions und selbst World Rallycross Fahrer und dreifacher Österreichischer Staatsmeister.

"Rallycross ist explosiv, es ist pure Emotion. Während des Fahrens vergisst du beinahe zu atmen", zeigte sich auch der zweifache LeMans Gewinner Alex Wurz beeindruckt. Sein Vater Franz, selbst zweifacher Rallycross Europameister in den 1970er-Jahren, gilt als Pionier dieses jungen Sports in Österreich. "Ich bin an der Rennstrecke aufgewachsen - und als mir Max von seiner Vision erzählte, war ich sofort Feuer und Flamme. So oft es mein Zeitplan zulässt, werde ich an den Rennen teilnehmen", so das ehemalige Formel 1-Ass.

Für die neue Saison hat MJP Promotions in den vergangenen Monaten in Niederösterreich auch ein brandneues Rallycross-Auto, den Pantera RX6, entwickelt. Dieses ist so schnell wie ein Supercar, beschleunigt rasanter als ein Formel 1-Wagen - aber zu deutlich geringeren Kosten für Teams und Fahrer.

181018 KickOff GRC DH 1896MJP-Racing Pantera RX615 Pantera RX6 Autos werden an GRC Europe's GRC Titan Meisterschaft teilnehmen, weitere können sich in der zweiten Kategorie, den GRC Supercars, beweisen. Wie Paralymics-Legende Reini Sampl: "So ein Rallycross-Auto ist einfach das, was man einmal im Leben fahren muss.“ Der Salzburger Ausnahmesportler schwärmte: "Es wird eine riesige Herausforderung, doch ich will diese Chance unbedingt nutzen und im Bestfall die komplette Saison fahren."

GRC Europe plant Rennen auf klassischen Rallycross Strecken in England, Italien, Ungarn, Frankreich, Slowakei, Deutschland - und Österreich! Die Rennen in der MJP Arena in Fuglau (Niederösterreich) werden im September 2019 stattfinden.

Die Saison läuft zwischen Mai und Oktober 2019. Alle Events werden live auf Eurosport übertragen, Streams auf Eurosport Player.

Unter dem folgenden Link finden Sie weitere Fotos vom GRC Kick Off am 18.10.2018 in Wien.

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang