Car_468x60
  • Gießhübler musste gestern Entscheidung treffen: Absage

Die Wechselland Rallye wird am Wochenende ohne Walter Mayer in Szene gehen - der Gießhübler wird den vierten Lauf zur heimischen Meisterschaft im Raum Pinggau nur als Zuschauer verfolgen können . . .

Fehlende Ersatzteile verhindern
Start von Walter Mayer im Wechselland - Foto: Hansjörg Matzer/Agentur Autosport.atMayer musste diese Entscheidung gestern Abend treffen - nachdem einige Ersatzteile nicht aus Frankreich eintrafen.

Walter Mayer: "Bei uns liefen in den letzten Tagen die Telefone heiß. Einige Teile sind zwar gekommen, einige leider nicht. Wirklich schade, denn die Vorfreude auf diesen Lauf war sehr groß. Nur gegen solche Dinge ist man eben machtlos."

Foto: Hansjörg Matzer/Agentur Autosport.at

Fotos Vienna Autoshow

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang