FacebookShare on Google+

P9-Challenge am Lausitzring - Foto: Michael PereyP9-Challenge-Halbzeit am Lausitzring. GT-König in der Lausitz war wie erwartet der Ex-Profi Fritz "K". "Tja, auch das Radel fahren verlernst halt bekanntlich nie" so der verschmitzt lächelnde Bayer.

Jürgen Alzen im Forf GT 40 vor Fritz "K" auf Porsche - Foto: Michael PereyDer 19.Juni 2016 wurde in der Motorsportgeschichte zu einem ganz besonderen Tag. In Frankreich gingen die an diesem Tag die legendären 24 Stunden von Le Mans zu Ende. In Hockenheim machte Jürgen Alzen zeitgleich einmal mehr auf sich aufmerksam.

Die P9 Challenge absolvierte ihr 2. Rennwochenende in Hockenheim - Foto: Michael PereyAuf dem Hockenheimring fand der zweite Lauf zur P9 Challenge statt. Während Jürgen Alzen (Ford GT) beide Sprintrennen auf der badischen Grand Prix Rennstrecke für sich entschied, gewann Wolfgang Triller im Porsche 997 GT3 Cup die Endurance.

Albert Kierdorf siegt weiter - Foto: Dirk Hartung/agentur Autosport.atGerne sind es die Wettersituationen, die das Renngeschehen in der Bergwelt um den Red Bull-Ring ganz entscheidend mit bestimmen. Unerwartete Hitze, kräftige Winde, Regen, oder auch mal kaltes Wetter sind dort oben in Österreich keine Seltenheit. 

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang