FacebookShare on Google+

Werbung...

Der aktuelle DTM-Champion Marco Wittmann - Foto:DTM/Gruppe CDer Terminkalender für die DTM-Saison 2017 steht: Zwischen dem 5. Mai und dem 15. Oktober werden die Protagonisten in 18 Rennen an neun Wochenenden im Kampf um Siege und Titel alles in die Waagschale werfen.

Der erste Champion der TCR Germany: Josh FilesDass er vor der Premierensaison der ADAC TCR Germany höchstens echten Motorsportexperten ein Begriff war, kümmerte Josh Files (25, Großbritannien, Target Competition) überhaupt nicht.

Jürgen Bender bleibt auf MeisterschaftskursSechster Lauf des STT H&R Cup in Hockenheim wurde zum glanzvollem Wochenende für Sven Fisch. Beim vorletzten Lauf der Spezial Tourenwagen Trophy auf dem Hockenheimring war Sven Fisch mit dem Koppehel Eigenbau nicht zu stoppen.

Audi TCR RS 3 - Weltpremiere in ParisMit der Rennversion des neuen Audi RS 3, der auf dem Automobilsalon in Paris Weltpremiere hatte, erweitert Audi Sport customer racing ab 2017 sein Angebot im Kundensport. Die TCR-Version der Audi RS 3 Limousine stellt den Kundensport bei Audi auf eine noch breitere Basis.

Tom Lautenschlager ist Juniorchampion der ADAC TCR Germany - Foto: Michael Perey/Autosport.atAls Tom Lautenschlager (17, Grafenau, Liqui Moly Team Engstler) sein persönliches Saisonziel erreicht hatte, schien er sich zunächst gar nicht so recht zu freuen. "Ich hätte mir etwas mehr Racing und eine längere Rennzeit gewünscht"...

Harald Proczyk hat das zweite Rennen der ADAC TCR Germany im niederländischen Zandvoort gewonnen - Foto: Michael PereyHarald Proczyk (40, Österreich, HP Racing) hat das von Wind und Regen geprägte zweite Rennen der ADAC TCR Germany im niederländischen Zandvoort gewonnen und die Entscheidung im Titelrennen bis zum Finalwochenende vertagt.

DTM Start am Norisring - Foto: DTM mediaFünf von neun Veranstaltungen in der DTM-Saison 2016 sind Geschichte und die DTM-Dachorganisation ITR zieht zur Halbzeit ein positives Zwischenfazit. Nicht nur die Zuschauerzahlen und Einschaltquoten stimmen zuversichtlich.

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang