FacebookShare on Google+

Werbung...

DTM auch weiterhin in der Eifel - Foto: Michael Jurtin/Agentur Autosport.at

Die DTM wird auch in Zukunft auf dem Nürburgring zu Gast sein. Einen bis zur Saison 2017 reichenden Vertrag haben die capricorn Nürburgring GmbH (CNG) und die ITR als Vermarkter der DTM abgeschlossen. Seit der Premiere 1984 wurden bisher 69 DTM-Rennen auf dem Nürburgring ausgetragen.

Die DTM-Fans dürfen sich in der Saison 2015 auf noch mehr Renn-Action freuen: Der Termin-kalender umfasst insgesamt neun Wochenenden, an denen jeweils zwei DTM-Rennen stattfinden werden – eines am Samstag und eines am Sonntag. „Wir wissen, dass sich viele Fans ein zweites Rennen am Wochenende gewünscht haben, weil jede zusätzliche Rennminute mehr Spannung und Action verspricht”, erklärt der 1. Vorsitzende des ITR-Vorstands, Hans Werner Aufrecht.

Berge, grüne Wiesen und mittendrin eine der schönsten Rennstrecken im DTM-Kalender. Am Wochenende startet die populärste internationale Tourenwagenserie im österreichischen Spielberg. Tabellenführer ist BMW-Pilot Marco Wittmann, der in seiner erst zweiten DTM-Saison bereits zwei Siege eingefahren hat. Auf dem Red Bull Ring startet die DTM in ihre zweite Saisonhälfte und die Konkurrenz ist in Lauerstellung: der Schwede Mattias Ekström liegt mit 20 Punkten Rückstand auf Rang zwei. BMW-Mann Bruno Spengler und Audi-Pilot Edoardo Mortara fehlen 29 Zähler auf die Spitze.

  • Aufbauen, leiten, abwinken......
  • Ein Blick hinter die Kulissen mit Norisring-Rennleiter Thomas Dill

Streckenaufbau überwachen, Rennen leiten, für Sicherheit garantieren, die Rede ist von den Aufgaben eines Rennleiters beim 72. Int. ADAC Norisring Speedweekend 2014 vom 27. bis 29. Juni.

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang