Facebook
Am 30. September geht der neue Alfa Romeo 159 bei den österreichischen Alfa Handelspartnern an den Start. Der Begründer der neuen Modellfamilie von Alfa Romeo (er löste das Modell 156 ab, von dem mehr als 680.000 Einheiten verkauft wurden) besticht durch grosses Fahrvergnügen, hohe Fahrleistungen, erlesenes Design und den besten Standards in punkto Sicherheit, Komfort und Robustheit.

- Neu für alle Touareg lieferbar: Rückfahrkamera, Digital-TV, Kurven- und Abbiegelicht, iPod-Schnittstelle, Dachreling
- Konzern ist mit Audi, Bentley, Lamborghini und Volkswagen erfolgreichster 12-Zylinder-Anbieter der Welt

ar - Mitsubishi hat seinen Pick-Up L200 komplett überarbeitet und aus dem Lastesel optisch einen Sportler gemacht. Er soll im ersten Halbjahr 2006 auf den Markt kommen, die Messepremiere ist für Dezember auf der Bologna Motor Show vorgesehen. Das Design ist stark an die Studie Pajero Evo Lancer aus dem Jahr 2002 angelehnt. Die neue Optik mit einer sehr sportlichen Linie, einem riesigem Lufteinlass vorn und elegant geschwungener Doppelkabine gibt sich betont dynamisch. Daneben soll auch das Platzangebot deutlich wachsen.

Weltpremiere auf der 61. IAA in Frankfurt/Main:
Auf der Pole-Position im Offroad-Segment
Der neue Maßstab bei den sportlichen Offroadern heißt Mercedes-Benz ML 63 AMG. Mit dem 375 kW/510 PS starken AMG 6,3-Liter-V8-Motor setzt sich das neue Topmodell der M-Klasse an die Spitze in seinem Wettbewerbsumfeld.

ar - Chevrolet hat ab sofort die Sondermodellreihe "Sport" im Angebot. Neben dem Kalos, der vor zwei Jahren als Sportmodell eingeführt wurde, umfasse die Serie mit dem Evanda und dem Nubira Kombi nun drei Fahrzeuge, teilte der Autobauer mit. Für den Kunden sollen sich Preisvorteile gegenüber den vergleichbar ausgestatteten Serienfahrzeugen des aktuellen Modelljahres ergeben.

Dynamik einer neuen Generation
Jetzt bekommt der kompakte Nissan ein dynamisches Spitzenmodell: Mit neuem 1,6 Liter Motor, 81 kW (110 PS) und den besten Ausstattungen für Sport und Luxus.
Bislang war der Nissan Micra für sein charakteristisches Design, harmonische Fahreigenschaften und moderne Technologien bekannt, die weit über das Niveau seiner Klasse hinausgehen. Mit einem neuen Topmodell erweitert er nun die lange Liste seiner Fähigkeiten um eine neue Facette: den sportlichen Auftritt.

Copyright © 1998 - 2021 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang