• DER FACEGELIFTETE R8 V10 SPYDER MIT BODYKIT von REGULA TUNING

Seit seinem Erscheinen vor inzwischen sieben Jahren hat der Audi R8 – immer und überall – die Blicke auf sich gezogen. Der bei der quattro GmbH in Neckarsulm produzierte Mittelmotor-Sportwagen konnte selbst Berufs-Pessimisten schnell eines Besseren belehren und „spielt“ heute ebenso unbeirrt wie verdient in der automobilen Oberliga neben den ansonsten großen Namen.

Audi R8 V10 SPYDER MIT BODYKIT von REGULA TUNINGDie Firma REGULA Tuning in Schwerte, bekannt für professionell gefertigte, sehr robuste und uneingeschränkt passgenaue Tuningteile, hat jetzt ein facegeliftetes Modell des Audi R8 V10 Spyder mit einem komplett aus dem Edelwerkstoff Carbon gefertigten Bodykit – bestehend aus Frontschürze, Seitenschwellern und Heckschürze – versehen.

Der Preis für dieses Meisterwerk handwerklicher Präzision beläuft sich auf 7.950,00 Euro. Neben der Optimierung der Aerodynamik kommt der R8 jetzt auch noch um ein Vielfaches sportlicher, rasanter daher.

Und an der hinteren Partie des Boliden bedarf – von den grandiosen Auspuff-Endrohren im Ofenrohrdurchmesser einmal abgesehen – der fest integrierte Heckspoiler der besonderen Erwähnung.

Dieser R8-spezielle Bodykit von REGULA Tuning ist übrigens für alle Coupé- und Spyder-Modelle sowie für alle Auspuffvarianten (V8, V10, V10 GT und V10 Facelift) verfügbar.Audi R8 V10 SPYDER MIT BODYKIT von REGULA TUNING
 
Motortechnisch ist der REGULA-R8 ungeschoren davongekommen, was nichts anderes heißt, als dass der Fahrer sich mit 525 Serien-PS (= 386 kW) begnügen muss, was allerdings nicht sonderlich schwerfallen dürfte.

Zumal den nicht immer ganz einfachen Part der Nahtstelle zwischen Auto und Straße ein Satz Oxigin-Oxrock-Felgen übernommen hat. Und zwar an der Vorderachse in 8,5 x 20 Zoll mit 265/30-20er Bereifung und an der Hinterachse in 11 x 20 Zoll mit 305/25-20.

Fotos: REGULA Tuning

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang