Facebook
  • Grande Finaledie Supermoto-ÖM geht auf dem Wachauring Melk in den Endspurt

Die schnellste Strecke des Jahres erwartet die Cracks der österreichischen Supermoto-Staatsmeisterschaft am 6. und 7. Oktober in Melk. Auf dem flüssigen Kurs werden die Topspeed-Rekorde wieder purzeln, doch wird hier auch das Fahrtalent auf losem Untergrund gefordert. Der Offroad auf dem ÖAMTC Wachauring ist zwar nicht sehr lange, mit dem hohen Sprung aber sehr selektiv. Nach den ersten 12 Rennen dieser Saison ist in beiden Klassen noch alles offen.

Die hubraumlimitierte Klasse S1 wird zwar nach wie vor von dem Deutschen Jürgen Künzel angeführt, allerdings sitzt ihm KTM-Pilot Rene Esterbauer schwer im Nacken. Der Rest des Feldes hat zwar keine Chance mehr auf den Titel, in Melk kann aber jeder einzelne Fahrer die Titelentscheidung beeinflussen. Denn Esterbauer wird tief in die Trickkiste greifen müssen, um den routinierten Künzel von der Spitze zu verdrängen, zusätzlich braucht er noch die Unterstützung einiger anderer, die sich zwischen Esterbauer und Künzel schieben.

Pure Spannung ist also schon hier garantiert!

Auch die Klasse S2 verspricht hochkarätige Rennen. Hier hat der amtierende Meister Hannes Maxwald am letzten Rennwochenende die Gesamtführung übernommen, und nach einem verkorksten Saisonstart will er seine endgültig letzte ÖM-Saison nun doch mit dem Titelgewinn abschließen. Allerdings haben auch noch Castrol Auner Pilot Andreas Rothbauer und der Deutsche Michael Herrmann ein ordentliches Wörtchen mitzureden.

Heiße Rennaction wird es auf jeden Fall geben, mit Spannung darf erwartet werden, wer sich zum Ende der Saison die Krone holt!

Die Trainings beginnen am Samstag, 1. September, ab 09:00, die Warm Ups und Rennen folgen am Sonntag ab 09:18.

Copyright © 1998 - 2021 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang