Facebook

190818 BR7 Hofstaetten 4 WS 2713
Bevor am Wochenende schon das Finale der Bergrallye Saison 2019 stattfindet kommentiert Werner Schneider noch die Bergrallye in Hofstätten an de Raab 2019...


Hofstätten an der Raab war leider erneut schon der vorletzte Lauf zum Herzog Motorsport-Bergrallye-Cup, was aber vielleicht auch den schon vom frühen Morgen an sehr intensiven Zuschauer-Zustrom erklären mag.


Die aber ebenso wie Aktive und Funktionäre angesichts zahlloser Zwischenfälle (vor allem bedingt durch Unfälle und Ausritte) eine Menge Geduld benötigten. Sowohl Training als auch Rennen zogen sich nämlich wie ein Kaugummi in die Länge, was aber wiederum die Versorgungsstände goutierten, denn bei extrem schwülem Wetter war die Nachfrage nach Getränken naturgemäß besonders groß. 190818 BR7 Hofstaetten 1 WS 9025Die Bergrallye Hofstätten an der Raab 2019, kommentiert von Werner Schneider, und mit voller Unterstützung der Gemeinde


57 punkteberechtigte Fahrer war zudem für den Sommer ein ausgesprochen gutes Nennergebnis. Positiv war ein Statement des Bürgermeisters, dass das Rennen nun im 4. Jahr etabliert und weiterhin sehr willkommen sei. Zudem spendete der Gemeinderat für die drei schnellsten Fahrer große Geschenkkörbe mit lokalen Delikatessen und Getränken.


Sehr gut kam die Flower-Ceremony im Startbereich nach Ende des 3. Rennlaufs an. Dies sollte ein Vorbild für alle übrigen Veranstalter sein. Sechs Titelträger stehen nun bereits fest und in einigen der noch offenen Klassen wird das Finale in Voitsberg eine extrem spannende Angelegenheit.

Copyright © 1998 - 2021 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang