Nach den ersten zwei Veranstaltungen in Tschechien reisen die Teams nach Dijon-Prenois in Frankreich - für die der Sports Car Challenge bereits ein traditionsreiches Rennen. Die frühere Formel-1-Strecke bietet auf ihren 4 Kilometern einige Passagen, die den Mut der Fahrer herausfordern. Auf der langen Geraden vor Start und Ziel ist Motorleistung gefragt.

Nach dem Auftakt in Brno blieb die Sports Car Challenge in der Tschechischen Republik und wechselte auf das Autodrom Most im Nordosten des Landes. Nahe der deutschen Grenze gelegen, zieht die materialmordende 4,2km-Strecke traditionell auch immer viele deutsche Rennfans an.

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang