Facebook
• Termine für 2006 endgültig fixiert
• Weitere Sponsoren unterstützen den Alpenpokal
Unbenanntes Dokument
Nach dem die Organisatoren des Int. Porsche Alpenpokal sich viel Neues einfallen haben lassen hat sich einiges sehr positiv entwickelt:

Die Sponsoren der Veranstaltung sind mehr geworden. !
Preisgelder in Form von Porsche-Gutscheinen machen die Clubsport Klasse für den Einsteiger besonders interessant. Das Reglement in der Clubsportklasse wird verschärft. Reine Rennfahrzeuge werden ab 2006 in der Clubsportklasse nicht mehr an den Start gehen dürfen sie müssen in die Supersport Klasse. In der Supersport Klasse wird mehr auf baureihengerechte Leistungsgruppierung geachtet. Überdimensinierte Zusatzgewichte um ein Fahrzeug in die nächst niedrigere Klasse zu stufen sind nicht mehr erlaubt. Auch in der GT Challenge gibt es reglementbedingte Neuerungen die die Rennen noch interessanter werden lassen.

Die Neue Alpenpokal Homepage liegt nun am Porsche Server und hat das offizielle Porsche Gesicht bekommen - hier der direkte Link

Die Termine 2006

21.04.2006 - 22.04.2006 Salzburg-Ring, Österreich;
25.05.2006 - 28.05.2006 Pannonia-Ring, Ungarn;
01.07.2006 - 02.07.2006 Eurospeedway Lausitzring, D;
14.07.2006 - 15.07.2006 Salzburg-Ring, Österreich;
12.08.2006 - 13.08.2006 Varano, Italien; September
16.09.2006 - 17.09.2006 Hungaro-Ring, Ungarn;
13.10.2006 - 14.10.2006 Masaryk-Ring Brünn, Tschechien; Porsche Club Wien und PC Classico

Sie finden diese und viele weitere Termine natürlich auch in unserem Rennsportkalender

Copyright © 1998 - 2021 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang