Facebook
  • Nur zwei Wochen nach dem Ausflug auf den Hockenheimring traf sich die große ALPEN POKAL Familie auf der nächsten Formel 1-Strecke, nämlich am Hungaroring nahe Budapest.

Gleich zwei zusätzliche Rennserien waren diesmal zu Gast: der Histo Cup Austria und die Interserie mit Formel-Geräten vergangener Zeiten. In die Wege geleitet haben diese wunderbare Motorsport-Mischung die drei Veranstalterclubs PC Classico, PSC Nürnberg und PC Wien.

So ruhig und besonnen wie es am Samstag noch bei den freien Trainings zuging, desto dramatischer und actionreicher waren dann allerdings die Rennen des ALPEN POKALs am Sonntag. Leider musste das zweite Sprintrennen der Super-Sport-Klassen und der GT-Challenge abgesagt werden, da man mit der gemieteten Zeit am Ring nicht mehr zu Rande kam. Viele teure Kaltverformungen an so manchem „Zuffi“ und dementsprechende Berge-Unterbrechungen zwangen die Rennleitung zu dieser Maßnahme. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und so wird dieser 2. Sprintbewerb eben beim nächsten Lauf in Brünn nachgeholt.

Für noch mehr Porsche-Rennfeeling ist also beim Abschlussbewerb der laufenden Meisterschaft gesorgt, und als Rundstreckenfan sollte man sich diesen Lauf in Tschechien absolut nicht entgehen lassen.
Da es durch die Verschiebung nun kein Tagesergebnis in den Super-Sport und GT-Challenge Klassen gibt (wird erst nach Brünn gerechnet), gibt es hier die Sieger der Clubsport-Klassen zu vermelden:
Klasse 8: Rudi Schulz (PC Wien); Klasse 9: Wolfgang Burkhardt (PC Deutschland)

Spannend wie selten zuvor geht es nun in die Schlussrunde des ALPEN POKALs 2007 auf den Masaryk-Ring, denn in keiner Klasse gibt es einen wirklichen Siegesanwärter. Und dieser Umstand verspricht schon jetzt volle Porsche-Action am 19. und 20. Oktober.

Copyright © 1998 - 2021 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang