Porsche Macan mit Schmidt Revolution FelgenDer Porsche Macan mit seinen fünf unterschiedlichen Varianten hinterlässt gerne seine eigenen Spuren. Auf dem Audi Q5 basierend, ist der „kleine Bruder“ des Cayennes ein weiterer erfolgreicher Puzzlestein in Porsches Strategie, sein ursprüngliches Produktprogramm facettenreicher zu gestalten.

Die Top-Version des vorgenannten SUV ist der Macan Turbo. Hier und jetzt wird ein solches Exemplar in Weiß präsentiert, das bei der Firma WIMMER Rennsporttechnik in Solingen bereits eine 3.850 Euro teure Leistungssteigerung via Softwareoptimierung auf 441 PS (= 324 kW) Leistung bzw. 640 Nm max. Drehmoment erfuhr und zusätzlich mit einer Sportauspuffanlage gleichen Ursprungs zum Preis von 2.750 Euro ausgestattet wurde.

Dreh- und Angelpunkt im wahrsten Sinne des Wortes sind bei diesem Macan Turbo aber die neuen Shift-Felgen von SCHMIDT Revolution in Bad Segeberg. In den Dimensionen 9x22 mit 265/35R22 an der VA bzw. 10,5x22 mit 295/30R22 an der HA vereint diese Felge alles, was ein modernes Rad haben muss. Mit Reifendruck-Sensoren und Conti-Bereifung kostet der 22-Zoll-Radsatz nur 3.790 Euro. Porsche Macan mit Schmidt Revolution FelgenPorsche Macan mit Schmidt Revolution Felgen

Zu dem mehrspeichigen, konkaven Design hat der Felgenhersteller der Shift (SatinBlack) auch noch einen polierten Undercut spendiert, der die Optik auf großen Geländewagen perfekt macht. Als Vorder- oder Hinterrad wird die 22-Zoll-Shift-Felge in unterschiedlichen Konkavitäten gefertigt. Je nach Radbreite steht die Speiche hinten konkaver als an der Vorderachse.

Pulverbeschichtung nach Kundenwunsch – z. B. in Weiß- oder Schwarz-Struktur – ist bei SCHMIDT Revolution für 98 Euro pro Felge möglich. Ebenfalls eine Gewichtsoptimierung um mindestens 0,6 kg zu 49 Euro pro Felge. Und schließlich sind da noch die Farbvarianten der Shift-22-Zoll: Hyper Silber, Schwarzmatt mit poliertem Hinterschnitt, Schwarzglanz ohne weitere Bearbeitung, Schwarzglanz mit Zierschrauben auf einem polierten Ring, Schwarzmatt mit frontpolierten Speichen sowie Schwarzmatt mit frontpolierten Speichen und Zierschrauben. Die beiden frontpolierten Varianten sind nur in 10,5Jx22 konkav erhältlich.

Zusätzliche Information zu diesem Porsche Macan Turbo direkt bei Volker Schmidt GmbH www.felge.de

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang