FacebookShare on Google+

Werbung...

  • Michael Böhm und Katrin Becker haben bei der Schneebergland-Rallye den Divisionssieg im Visier
  • Wie das geht, zeigten sie schon im Vorjahr

Mit positiven Erinnerungen kommen Michael Böhm und seine Copilotin Katrin Becker nächste Woche zur Schneebergland-Rallye, die am Samstag, dem 29. Juni, über die Bühne geht.  Letztes Jahr durfte sich das Suzuki-Duo in Rohr im Gebirge für den Sieg in der Division II feiern lassen. Eine Wiederholung dieses Ereignisses hätte heuer nicht nur den Ausbau der Gesamtführung zur Folge, sondern wäre auch ein wertvoller Schritt in Richtung des angestrebten Meistertitels. „Wir sind gerüstet“, verkündet der Niederösterreich merklich erleichtert. Denn in den letzten 14  Tagen war er dies keineswegs. „Eine Gürtelrose hat mich zwei Wochen lang gequält.“

  • Weil Pilger auf ihrer jährlichen Reise nach Mariazell nicht gestört werden sollen, wird der fünfte Rallye-Staatsmeisterschaftslauf 2012 auf 13./14. Juli verlegt

  • Den Staatsmeister-Titel vor Augen, schied Beppo Harrach bei der Schneebergland-Rallye aus
  • Auf der letzten Sonderprüfung holte Manfred Stohl den Sieg
  • Gerwald Grössing und Hannes Danzinger komplettieren das Podest Duell auf Augenhöhe in der 2WD-Wertung
  • Michael Kogler ist Diesel-Meister

  • Beppo Harrach hat auch bei der Schneebergland-Rallye alles im Griff
  • Wie erwartet ist Manfred Stohl sein härtester Widersacher
  • Gerwald Grössing in Lauerstellung
  • Starke Performance von Philipp Lietz

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang