• Scott Murray springt den ersten Doppel Backflip auf einem Motorrad in Österreich!

Es ist geschafft! Das Team von Masters of Dirt hat es nur 2 Jahre nachdem der erste Doppelbackflip von Pastrana gesprungen wurde, geschafft diesen lebensgefährlichen und einzigartigen Trick nach Wien zu bringen! Die Wiener Stadthalle wird Kopf stehen, wenn Scott Murray sein 100 Kilo schweres Motorrad zweimal rückwärts rotieren lässt.

Scott Murray, der 31 jährige Freestyle Motocrosser aus den Wäldern von Perronville, Michigan, USA landete 2007 als zweiter Mensch nach Travis Pastrana einen Doppelbackflip mit einer 250cc Motocross Maschine. Außer ihm gibt es nur einen Australier, „ Cameron Sinclair“, der es geschafft hat einen weiteren Doppel Backflip mit einer 250cc Maschine zu stehen; es sind also bis dato nur 3 Menschen weltweit, die diesen waghalsigen Sprung beherrschen. Scott Murray braucht hierfür eine eigene Rampe, die extra aus den USA eingeflogen wird. Die Rampe ist noch steiler und höher als normale Freestyle Motocross Rampen und Scott kann überdiese Rampe nur einen Doppel Backflip springen, ein gerader Sprung über die Rampe ist nicht möglich. Scott Murray hat mit dem Doublebackflip 2008 die MotoX World Championship Best Trick competition gewonnen. Er hat angekündigt, wenn die Stimmung in Wien gut genug ist, die erste Doppelbackflip Kombination weltweit zu zeigen. Sichern Sie sich also noch Ihre Tickets für die Masters of Dirt am 21. und 22. Februar in Wien.

Ronnie Renner, der Highest Air Weltrekordhalter und Publikums Liebling, hat für Wien zugesagt!!
Ronnie Renner, ist seit der Schöpfung von Masters of Dirt immer mit dabei . Fast wäre es aufgrund einer Verletzung nicht gelungen ihn nach Wien zu holen, doch er meinte er kann sich das Wahnsinnspublikum in Wien sowie die heißen Girls nicht entgehen lassen. Im August hat Ronnie Renner in L.A bei dem Red Bull Expirement einen Quaterpipe Hochsprung Welrekord über 55 Fuß(17 m) aufgestellt.

Außerdem ist der Publikumsliebling Ronnie für seine verrückten Whips bekannt und wird beim Hochsprungbewerb in Wien wieder um den Sieg kämpfen, den er im letzten Jahr mit einer Höhe von 9 Metern gewann.

Ticket-Verlosung:
In Zusammenarbeit mit Steve´s Quadwelt, dem neuen technischen Supporter von Masters of Dirt, kannt Du bei einer Show live dabei sein. Wir verlosen insgesamt 4x2 Tickets für den 22.2. in Wien. Sei dabei wenn eine Can-Am DS 450 das Fliegen lernt.
Alle Infos zur Verlsoung findest Du hier

Masters of Dirt - Das Original
Termine für die „Masters of Dirt“ Tour in Österreich 2009
Sa, 21. und So, 22. Februar 2009 WIEN – Wiener Stadthalle
Beginn: Sa, 19.00 Uhr/ So, 14.00 Uhr
Sa, 21. März 2009 LINZ – Intersport Arena
Beginn: Sa, 19.00 Uhr
Ticketinfo für die Wiener Stadthalle: ab 44€ / VIP-Tickets erhältlich
VIP-Ticket beinhaltet: Top-Sitzplatz, Parkplatz i.d. Märzparkgarage, Getränke & Fingerfood vor & während der Veranstaltung sowie Fahrerlagerbesuch
Kinder von 6 bis 12 Jahre zahlen die Hälfte / Kinder von 3-6
Jahre: Schoßplatz 5,- - nur an den Kassen der Wiener Stadthalle
Ticket gilt als Fahrschein für die Wiener Linien!
Fahrerlager-Karten: 5,- (begrenzte Stückzahl) nur an den Kassen der Wiener Stadthalle erhältlich!
Fahrerlager-Zutritt jeweils ab 1 Stunden bis 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung
Text: Arthur Magnus / Autosport.at
Fotos: Dirk Hartung / Autosport.at

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang