FacebookShare on Google+

Werbung...

  • Pierre Kaffer und sein Team Pecom Racing erwarten beim WEC-Lauf in Spa-Francorchamps einen harten Wettbewerb in der LMP2-Klasse

Guter Saisonstart für Philipp Peter: Der Wiener fuhr heute mit seinen Partnern Rui Aguas (Por) und Enzo Potolicchio (Ven) mit dem werksunterstützten und von „8Star Motorsport“ eingesetzten Ferrari 458 Italia beim ersten Lauf zur WEC in Silverstone auf das Podium, holte nach sechs Stunden Rang 3 in der LMGTE-Am-Klasse.

  • Erster Erfolg für neuen Audi R18 e-tron quattro
  • Allan McNish feiert Heimsieg mit Loïc Duval und Tom Kristensen
  • Zweiter Sportwagen-Triumph für Audi in der Saison 2013

Noch zwei Wochen, dann sind sie da! Die World Endurance Championship spielt nur auf großer Bühne: in Le Mans im Land der Sarthe, of course, auf dem im Schatten des Fujiyama erbauten Kurs, in der Heimat des Samba in Interlagos, aber auch bei den angehenden Stars von morgen: Bahrein, Schanghai, Circuit of The Americans. Aber natürlich lebt die Legende der Endurance nicht ohne einen Zwischenstopp auf der schönsten Rennstrecke der Welt. Francorchamps heißt das Ziel am 2. und 3. Mai.

  • World Endurance Championship 2013, Felbermayr-Proton wieder mit Ried/Roda/Ruberti am Start
  • In Le Mans zweites Fahrzeug mit Dempsey/Foster/Avenatti

  • Renn-Debüt des neuen Audi R18 Hybrid e-tron quattro
  • Toyota Hybrid TS030 nicht ams Start

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang