FacebookShare on Google+

Werbung...

Am vergangenen Wochenende 23.-25. Juni wurde die internationale österreichische Bergmeisterschaft für Tourenwagen in Rogla – Slowenien ausgetragen. Herbert Pregartner (zu Trainingszwecken) und die Bergrallye-Spezialisten...

• Einziger Lauf der Europameisterschaft Bergrennen in Österreich am 29. und 30. April.
Am 29. und 30. April steht der Rechberg bei Frohnleiten (Steiermark) wieder im Blickpunkt der Motorsportwelt. Bereits zum 34. Mal wird heuer auf der 5.050 Meter langen, äußerst selektiven Strecke der „Hill Grand Prix of Austria“, der einzige heimische Europabergmeisterschaftslauf für Automobile gefahren. Zum Internationalen Rechbergrennen wird wieder ein Großaufgebot an Stars erwartet.

Jörg Weidinger gewann auf BMW M3 den Titel des Europameisters im kroatischen Buzet
Das Finale der Berg EM in Buzet (CRO) am 17./18. September gewann Jörg Weidinger, BMW M3, mit seinem neunten Sieg in der Gruppe N bei Dauerregen und gegen Allrad-Konkurrenz erstmals in seiner Karriere den Titel des Europa-Bergmeisters

Thomas Heuer holt sich vor Marko Klein den Sieg in der Gesamtwertung
Dieter Kienbacher gewinnt Juniorenwertung vor Marcus Leeb u Michael Kogler

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang