Als einer der ersten Horex Kunden erhielt Fernsehkoch Horst Lichter am 20. März 2013 seine VR6 Roadster. Der Entertainer und begeisterte Motorradsammler nahm den Sechszylinder direkt in der Augsburger Horex Manufaktur in Empfang und startete gleich zu einer Proberunde mit seiner neuen Horex.

Tiefe Verbundenheit mit dem Bike als Lebensstil kann man ab sofort auch auf seiner letzten Fahrt zeigen. Das private Wiener Bestattungsunternehmen Furtner bietet ab Anfang April Motorradbestattungen an. Das Motorradgespann ist vom 19. bis 21. April 2013 auf der Bike Austria in Tulln, Halle 5, Stand 520B zu sehen.

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang