Facebook

Beim MX-ÖM-Finale in Kirchschlag wurden die Meister der Saison 2016 gekürtEs ist entschieden – Die neuen Motocross-Staatsmeister 2016 heißen: Lukas Neurauter (MX Open), Roland Edelbacher (MX 2) und Marvin Salzer (MX Jugend).

  • Mit seinem Doppelsieg in Dechantskirchne sichert sich Günter Schmidinger vorzeitig den Staatsmeistertitel

Am 23. September fand in Dechantskirchen der vorletzte Lauf zur MX Open Staatsmeisterschaft statt. Andreas und Günter Schmidinger vom Team Mibag Schmidinger gingen auf ihren Honda CRF 450R an den Start. Schon im Qualifying ließ Günter Schmidinger keinen Zweifel daran, sich vorzeitig den Titel sichern zu wollen und eroberte die Pole Position. Andreas Schmidinger erreichte im Qualifing Rang 4.

  • Die heftigen Schneefälle und auch die schlechten Wetterprognosen für die nächsten Tage sind verantwortlich für diese Terminverschiebung!
  • Neuer Termin ist der 5. Mai
     
     

  • ADAC MX Academy powered by KTM in München vorgestellt
  • Einstieg in den Motocross-Sport an fünf Standorten bundesweit möglich

Ein umfassendes Nachwuchskonzept für den Motocross-Sport in Deutschland präsentierte der ADAC am Montag in München. Die "ADAC MX Academy powered by KTM" bietet ab der Saison 2013 Kindern ab sechs Jahren einen leichten und sicheren Einstieg in den Motocross-Sport. "Motocross in Deutschland boomt, insbesondere durch die WM-Titel von Ken Roczen und dem Team Germany.

Neben sportlich herausragenden Leistungen setzt das renommierte Motocross auch wirtschaftlich ein lautes Statement für die Bedeutung des Langenloiser Motocross Sport im In- und Ausland.

In seiner kommenden Auflage am 6. und 7. April könnte das Mittelberger Motocross 2013 auch wirtschaftlich alle bisherigen Rekorde brechen. Nachdem die  50  Startplätze für  das in Österreich einzigartige Rahmenrennen zur Österreichischen Motocross Staatsmeisterschaft dem aunersupercross.at-Cup in nur knapp einer Stunde vergeben waren, laufen auch die Nennungen zum MX Masters Austria powered by willhaben und natürlich zu den 3 Klassen zur Österreichischen Motocross Staatsmeisterschaft vielversprechend. Die organisatorischen Vorbereitungen für das 2-tägige Motocross Festival am Mittelberger Holzberg  laufen seit Monaten auf Hochtouren.

  • Die Vorreiterrolle des Deutschen Motorsport Verbandes e.V. im Frauen-Motocross hat ein weiteres Mal Früchte getragen

  • Klasse MX Open; MX Junior und Klasse MX Jugend STAATSMEISTERSCHAFTS FINALE 2008
  • Der Zeitplan

  • Nach dem Doppelsieg in Kundl kann der Honda Fahrer Günter Schmidinger seinen Erfolg in Griffen fortsetzen und siegt in beiden MX2 Läufen souverän vor seinen Konkurrenten

  • 3 Klassen – 3 Meisterschaftsentscheidungen

  • Am 1. und 2. September findet im niederländischen Lierop der letzte Lauf der Motocross Weltmeisterschaft 2007 statt

  • KTM-WERKSTEAM BEIM ADAC MX-MASTERS IN MEHRNBACH
  • Einzige internationale Motocrossveranstaltung in Österreich im Jahr 2007

  • SuperCross 2006 wird länger, schneller und höher!
  • Das Motorsporthighlight des Jahres in der Wiener Stadthalle

  • Zwei unterhaltsame und spannende „Days of Thunder“
  • Wiener Stadthalle lockt wieder mit einem Top-Event für Motorsportfans

Die Wiener Stadthalle und ÖAMTC-Motorsport setzen wieder einen Meilenstein im österreichischen Motorsport
Mit Autosport.at jetzt Tickets gewinnen !
Fotos online

Diesen Sonntag ist es soweit. Bei dem schon mehrmals verschobenen ÖM-Lauf in Griffen fällt die Entscheidung in der MX2.

Fotos ab sofort online

Noch wenige Wochen bis zur Motocross-Weltmeisterschaft im Oberösterreichischen Schwanenstadt am 3./4. September. Bei der WM in der Klasse MX3, bei der die hubraumstärksten Motocross-Bikes und die erfahrensten Fahrer zu finden sind, werden u.a. die KTM-Werksfahrer Sven Breugelmans, Julien Bill und der amtierende Weltmeister Yves Demaria aus Frankreich auf SX-540-Viertakt-Werksmaschinen antreten.

Die Vorbereitungen zum Castrol R4 SUPERCROSS laufen auf Hochtouren
Österreichs größte Veranstaltungshalle wird am 19. und 20. November 2005 Austragungsort des Castrol R4 SUPERCROSS, dem 1. Supercross Österreichs auf Naturboden.

Die amtierende MX-Weltmeisterin Steffi Leier gibt kräftig Gas!
Am 3. Juli wird das deutsche Supertalent beim Womens World Cup in Uddevalla/Schweden mit KTM-Werksunterstützung seinen Titel verteidigen.

Die Planungen für die Motocross-Weltmeisterschaft am 14./15. Mai (Pfingsten) im “Talkessel” Teutschenthal sind angelaufen.

Die ADAC MX Masters starten am 9./10 April in Tensfeld (Schleswig-Holstein). Mit der neuen Serie will der ADAC dem Motocross-Sport in Deutschland neue Impulse und Konstanz geben.

Copyright © 1998 - 2022 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang