Facebook

Dinamic Motorsport LogoDinamic Motorsport aus Reggio Emilia in Norditalien gibt sein Debüt im ADAC GT Masters - neben Adrien De Leener pilotiert Klaus Bachler den Porsche 911 GT3 R

cc78db86 e7b2 40e6 9b19 82769f6eb110Mit Maro Engel kehrt der Dritte der Jahre 2020 und 2021 zurück in das ADAC GT Masters, er pilotiert auf dem Nürburgring mit Marciello die Landgraf Mamba

220625 GTM ZVT KPA1421 dxoAEin fantastischer Job des österreichischen Eastalent-Racing Teams brachte die Österreicher Simon Reicher und Norbert Siedler auf das Podium in den Dünen

210612 GT Masters RBR 05 DH 2087Offenes Fahrerlager, jede Menge Supersportwagen im GT Masters und weiteren 4 Serien - Warum sich der Ausflug in die Steiermark dieses Wochenende besonders lohnt

Norbert Siedler GT Masters 2022 1 550Ein starkes Debut lieferten Norbert Siedler und das neue österreichische Team Eastalent beim Auftakt des ADAC GT Masters in Oschersleben ab

Pro-Am Vize-Titel in der GT2 European Series für Kris Rosenberger und "Strietzel" Stuck<br>Foto: Joel KernasenkoDas Jahr 2021 bringt Kris Rosenberger den Vize-Titel mit Strietzel Stuck in der GT2 European Series, nach dem letzten Wochenende winkt nun noch ein Rallye-Titel

211106 GTM 08 KK 0720 KopieEin 7. Podium für GRT Grasser Racing beim Masters Finale in der Eifel, aber die Träume vom Titel platzen nach einem unverschuldeten Unfall von Miko Bortolotti

211105 GTM 04 KK 7054 KopieMit dem dritten Sieg 2021 bauen Ricardo Feller & Christopher Mies die Führung aus,die Entscheidung über den Titel in der deutschen GT Meisterschaft fällt morgen

2021 Target Monza 12 A scelta KopieMisano erlebt die 8. World Finals der Lamboghini Super Trofeo - die ca. 120 Piloten aus Europa und der USA kämpfen in 4 Rennen umd Plätze für die 2 Finalläufe

211003 GTM KK 7000 KopieAston Martin steht als 7. Marke am Start in Hockenheim, vier Rennen vor Schluß haben noch 20 Piloten Chancen auf den Titel in der deutschen GT-Meisterschaft

211002 GTM 01 KK 3277 KopieEin knapp verpaßtes Podium ist nur schacher Trost für GRT Grasser Racing - der Sachsenring war ein hartes Pflaster und sorgte für eine Entschuldigung des Teams

211003 GTM KK 6869 KopieMit Norbert Siedler und Simon Reicher starteten zwei Österreicher beim ADAC GT Masters Heimrennen von YACO Racing, dem Team aus Sachsen, auf dem Sachsenring.

ADAC GT Masters LogoDas im August ausgefallene Rennwochenende wird Anfang November in der Eifel nachgeholt, somit fällt die Entscheidung der GT Masters erstmals auf dem Nürburgring

200724 P9 Challenge 01 DH 9719 copyLe Mans Atmosphäre bieten die Rennen der P9-Challenge und der SCC Rennsportwagen - Zweimal Sprint und einmal Langstrecke haben es in sich in Hockenheim

210610 GT Masters RBR DH 1618 copyFür YACO Racing, die Mannschaft um Teamchef Uwe Geipel und Peter Reicher, steht kommendes Wochenende (9. bis 11. Juli) die ADAC GT Masters auf dem Programm

2021 17 02 copyNach gutem Saisonstart sollte für GRT Grasser Racing in Zandvoort noch mehr gehen - 4 Lamborghini Werksfahrer greifen die Führung in der GT Masters Wertung an

NorbertSiedler Pressemitteilung 2021 07 04 Foto2 copyBeim Gastspiel der GT World Challenge im italienischen Misano durfte sich Norbert Siedler erneut über Punkte freuen - Samstag P9 & Sonntag P 12

210612 GT Masters RBR 07 DH 2184 copyYACO Racing verpaßt knapp die Punkte beim Testwochenende unter Rennbedingungen, der ADAC GT Masters auf dem steirischen Red Bull Ring

Yaco 2021 Masters 1 copyHochmotiviert reist das österreichische YACO Racing Team am kommenden Wochenende (11. bis 13. Juni) zur Deutschen GT Meisterschaft an den Red Bull Ring

GRT 2021 Masters 1 copyGrasser Racing freut sich auf das Heimspiel vor 9.000 Fans auf dem Redbullring - in einem der 4 Lamborghinis gibt Max Hofer seinen Einstand beim Heimspiel

201017 GT Masters RBR 10 DH 8127 copyWir freuen uns dabei zu sein wenn an diesem Wochenende die Fans auf den Redbullring zurückkehren - Es sind sogar noch Tickets für den 12. und 13.6. verfügbar

210515 GTM OSL KPA1332 DxO copyYACO Racing fuhr von 24 auf 11 vor und verpaßte eine Sensation - suboptimaler Boxenstopp und eine Strafe verhinderten den möglichen Top-Ten Platz

IMG 20210516 145435 resized 20210517 025755075 copySpannung im Überfluß, Erfeuliches vor allem aus österreichischer Sicht, Christian Kliens Premiere im McLaren M720S GT3, und  Lechner Racing kann zufrieden sein

1021 09 6 copyChristian Klien startet mit Patryk Krupinski auf dem JP Motorsport McLaren 720S GT3 gut in das GTOpen Wochenende in Paul Ricard

Copyright © 1998 - 2022 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang