Facebook

Nico Gruber Meister Juniorwertung 1 KopieNico Gruber hat beim vorletzten Wochenende der ADAC TCR Germany den nächsten Titel fixiert - er siegt in der Honda Junior Challenge 2021

211002 GTM 02 KK 3928 KopieEin äußerst durchwachsenes Wochenende mit einigen Problemen, trotzdem behält Nico Gruber seine Führung in der TCR Germany Junior-Wertung nach dem Sachsenring

KK2 6999 2 KopieNach den 2 Rennen auf dem Lausitzring konnte Nico Gruber auch am Hockenheimring die Führung in der Junioren-Wertung weiter ausbauen, der Titel ist in Reichweite

186540429 3943323289037973 2860569583762037039 n copyLetztes Jahr mußte Nico Gruber das Heimspiel der TCR in Spielberg noch auslassen um in der WTCR starten zu können, dieses Wochenende ist es endlich soweit

210522 P9 RBR 32 GU 3910 copyBeide Heimspiele vom Wimmer Werk Team und ihren 8 Autos begleiten wir mit unseren Kameras - ADAC TCR am Spielberg und den Suzuki Cup Europe auf dem Salzburgring

Hyundai Team Engstler copyDas Hyundai Team Engstler startet mit 4 Hyundai i30 N in die ADAC TCR Germany, neben Luca Engstler ist auch Nico Gruber wieder am Start

 DSC6441 copyIm Interview: Nico Gruber hat vor seinem 2. Jahr in der ADAC TCR Germany den absoluten Fokus auf die Juniorenwertung gerichtet

Philipp Regensperger TCR copyMit Nico Gruber und Philipp Regensperger sind 2021 zwei ehemalige Drexler Formel Cup Champions in der ADAC TCR Germany aktiv.

Wimmer Werk 2020 copyWenn am 16. Mai die Saison der ADAC TCR Germany beginnt wird eine österreichische Invasion von 4 Wimmer-Werk Motorsport am Start stehen

Hyundai i30 N TCR Nico Gruber 1610Bei seinem starken Saisonfinale in der ADAC TCR Germany unterstützte Nico Gruber seinen Teamkollegen Antti Buri, dieser wurde in Oschersleben neuer Meister

20200929131306 img big GTM320 09557ME TUMit Marcel Schrötter, gecoacht von Luca Engstler, bekommen Antti Buri und der Österreicher Nico Gruber für den Sachsenring einen prominenten Team-Kollegen

1 michelisz1 hyundaiBeim zweiten Wochenende der TCR-Germany in dieser Saison auf dem Nürburgring bekommt Tabellenführer Nico Gruber den WTCR-Champion Michelisz als Teamkollegen.

Hyundai2 adacmotorsport 120991Nico Gruber wechsel aus dem Drexler Formel Cup die TCR Germany, mit Antti Buri pilotiert er einen Hyundai i30 N TCR vom Team Engstler

01 adacmotorsport 100952Mit den zwei bekannten Gaststartern Thierry Neuville und Gabriele Tarquini starten der Rallye-Wm-Führende und der aktuelle Champ der WTCR in Oschersleben.

180608 GTM 01 MPE 06162Harald Proczyk konnte am Rebdullring das Sonntag-Rennen gewinnen und hat die Tabellenführung in der ADAC TCR Germany.

ADAC TCR Germany LogoDer Kalender der ADAC TCR Germany 2018 steht fest. So wie die GT Masters erlebt auch die TCR Germany ihre Premiere in Most. Insgesamt 14 Rennen werden an sieben Wochenenden absolviert.

170610 RBR 01 MPE 26209Während vor gut einem Monat noch die TCR Germany auf dem Red Bull Ring und die TCR International zur selben Zeit auf dem Salzburgring unterwegs waren, starten jetzt beide Serien gemeinsam in der Motorsport Arena in Oschersleben.

Hari Proczyk liegtauf dem 11.Gesamtrang der Meisterschaft nach Rang 13 & 10 beim Saisonauftakt der ADAC TCR Germany in OscherslebenHari Proczyk liegtauf dem 11.Gesamtrang der Meisterschaft nach Rang 13 & 10 beim Saisonauftakt der ADAC TCR Germany in Oschersleben.

Beim Auftakt der ADAC TCR Germany 2017 in Oschersleben fuhr der 17-jährige Perchtoldsdorfer Max Hofer auf den hervorragenden achten PlatzBeim Auftakt der ADAC TCR Germany 2017 in Oschersleben fuhr der 17-jährige Perchtoldsdorfer Max Hofer auf den hervorragenden achten Platz und mischte auch im 2. Lauf lange Zeit im Spitzenfeld mit.

Die ADAC TCR Germany gibt in ihrer zweiten Saison mit einem Feld von 44 Teilnehmern aus 13 Nationen VollgasDie ADAC TCR Germany gibt in ihrer zweiten Saison mit einem Feld von 44 Teilnehmern aus 13 Nationen Vollgas und hat sich damit innerhalb von nur zwölf Monaten zur teilnehmerstärksten Serie nach dem erfolgreichen TCR-Reglement entwickelt.

ADAC TCR 2017 - 41 Fahrzeuge - Foto: Michael Perey/Agentur Autosport.atDie zweite Saison der ADAC TCR Germany kann vor dem Start auf ein Nenn-Ergebnis mit 16 Teams blicken. Diese bringen 41 Fahrzeuge von 6 Marken an den Start. Neu sind der Audi Die ADAC TCR RS3 LMS und Kia Cee´d TCR.

Der erste Champion der TCR Germany: Josh FilesDass er vor der Premierensaison der ADAC TCR Germany höchstens echten Motorsportexperten ein Begriff war, kümmerte Josh Files (25, Großbritannien, Target Competition) überhaupt nicht.

Tom Lautenschlager ist Juniorchampion der ADAC TCR Germany - Foto: Michael Perey/Autosport.atAls Tom Lautenschlager (17, Grafenau, Liqui Moly Team Engstler) sein persönliches Saisonziel erreicht hatte, schien er sich zunächst gar nicht so recht zu freuen. "Ich hätte mir etwas mehr Racing und eine längere Rennzeit gewünscht"...

Die Saisonrennen 5 und 6 der TCR Germany werden in Oschersleben gefahren - Foto: Michael PereyNach sechs Wochen Pause kehrt die ADAC TCR Germany am kommenden Wochenende in der Motorsport Arena Oschersleben auf die Rennstrecke zurück. Vom 17. bis 19. Juni stehen in der Magdeburger Börde die Saisonrennen fünf und sechs auf dem Programm.

Copyright © 1998 - 2021 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang