Ski fahren ja Bergrallye nein

2. Lauf zum Herzog Motorsport Bergrallyecup 2015 in Koglhof abgesagt

Der Wintereinbruch in den letzten Tagen zwang Veranstalter Rupert Schwaiger vom MSK Feistritztal zur Absage des Rennens. Bereits im Laufe des gestrigen Donnerstag klang Rupert Schwaiger im Gespräch mit Autosport.at nicht besonders optimistisch. Rund 15cm Schnee auf den Zuschauer-Bereichen schienen die geplante Bergrallye am Ostermontag unmöglich zu machen. Einsetzender Regen liess jedoch noch einmal Hoffnung aufkommen.In Koglhof ist nicht an eine Bergrallye zu denken - Foto: M.Schwaiger

Eine Entscheidung über Durchführung oder Verschiebung wurde für heute Mittag angekündigt. Doch bereits kurz nach 8.00 heute Morgen informierte uns Rupert Schwaiger dass er sich gezwungen sah nun das Rennen zu verschieben.

Die Strecke an und für sich wäre vielleicht nicht das Problem, aber Fahrerlager sowie Zuschauerräume und Parkplätze sind durch den Schnee und den aufgeweichten Boden unbenützbar“, so Schwaiger.

Ein Ersatztermin wird noch bekannt gegeben. Wobei der Veranstalter hofft noch im Mai eine Lücke im Renn-Kalender ausfindig machen zu können.

Fotos: M.Schwaiger

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang