• Gießhübler musste gestern Entscheidung treffen: Absage

Die Wechselland Rallye wird am Wochenende ohne Walter Mayer in Szene gehen - der Gießhübler wird den vierten Lauf zur heimischen Meisterschaft im Raum Pinggau nur als Zuschauer verfolgen können . . .

  • „Nach der Rallye ist vor der Rallye“!

Organisationsleiter Willi Stengg senior, der Obmann des Veranstalterklubs „Stengg Motorsport Fanclub“ spricht über den Alltag als Rallye-Veranstalter. . Sein Dank gilt seinem Team – rund 180 Menschen, die aus Freude am Rallyesport agieren…

  • Meisterschaft wird in der Steiermark fortgesetzt
  • Walter Mayer freut sich schon auf die Rallye seines Teamchefs Willi Stengg in Pinggau
  • Noch steht aber ein kleines Fragezeichen hinter dem Antreten – großes Warten auf wichtige Ersatzteile

  • Wechselland-Rallye: Besonderer Ansporn

Für das Peugeot Tasch-Rallye-Team aus Wr. Neustadt ist der 4. Lauf zur Österreichischen Rallye-Staasmeisterschaft schon immer etwas Besonderes gewesen.

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang